Das Maislabyrinth in Seligweiler war Ziel des diesjährigen Sommerevents der Jungmusiker des Musikvereins Mittelbuchs am 10.09.2015.

Da den jungen Musikanten das Ziel nicht bekannt war, wurde während der Fahr viel spekuliert.
Bei der Ankunft im Maislabyrinth war die Aufregung sehr groß, da es für alle eine Premiere war.
Bevor wir in den Irrgarten loszogen, verschafften wir uns einen Überblick auf der Aussichtsplattform.
Nun galt es gemeinsam die Route zu den im Labyrinth versteckten Stempelstationen, schnell und geschickt zu finden.
Zu mehrmals durchlaufenden Wegstrecken können nur die Jungmusiker Auskunft geben. Nachdem wir alle Stationen erfolgreich erreicht und der Weg aus dem Maislabyrinth gefunden hatten, wurde die Hüpfburg gestürmt.
Nun kündigte sich der Hunger an. Nach einer kurzen Fahrt trafen wir in Mietingen ein und machten eine deftige Brotzeit.

Bevor wir die Heimreise antraten, konnten sich die Jungmusiker auf dem angrenzenden Spielplatz austoben.

10.09. Sommerevent
My Tickets is aktuell im Test-Modus. Es werden keine Bezahlungen verarbeitet.